Nutzungsbedingungen

Die Internetseite Einsatzfahrzeuge-Deutschland ( http://www.einsatzfahrzeuge-deutschland.de) ist eine privat betriebene Seite. Sie stellt Fotos, Daten und Informationen von Einsatzfahrzeugen, sowie Informationen anderer Websites mittels Querverweisen (Links) zur Verfügung. Diese Daten dienen allein zu Informationszwecken.
Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Inhalte der Internetseite von Einsatzfahrzeuge-Deutschland (http://www.einsatzfahrzeuge-deutschland.de).

Durch die Registrierung auf der Internetseite erkennt der Nutzer folgende Nutzungsbedingungen als verbindlich an:

1.
Jeder Nutzer ist ausschließlich für die Inhalte verantwortlich, die er selbst erstellt und veröffentlicht hat. Für die durch den Nutzer erstellten Inhalte haftet der Betreiber nicht.

2.
 Der Nutzer ist allein verantwortlich für die übermittelten Fotos, Kommentare und sein Verhalten in der Galerie. Der Nutzer verpflichtet sich, im Rahmen der Teilnahme an dem Angebot der Galerie nicht gegen Regeln und das geltende deutsche Recht zu verstoßen oder die Rechte Dritter zu beeinträchtigen. Dazu zählen unter anderem:
- Pornographische, illegale, rassistische oder gewaltverherrlichende Inhalte
- Volksverhetzung in Form von Schriften verfassungswidriger Organisationen
- jugendgefährdende Schriften; Inhalte die zu Straftaten verleiten
- Beleidigungen, Verleumdungen, Belästigungen oder Schädigungen gegenüber anderen Nutzern
- Verstöße gegen das deutsche Urheberrechtsgesetz
- Inhalte kommerzieller Art, Werbung und/oder Spam-Inhalte wie Software, Anwendungen, Programme oder Viren die die Funktion der Hard- und Software von Galerie oder die von anderen Teilnehmern beeinträchtigen oder beschädigen.


3.
3.1 Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung seiner eingereichten Fotos in der Galerie. Der Betreiber behält sich das Recht vor, die eingereichten Fotos in der Galerie nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen, zu editieren oder nach der Veröffentlichung wieder zu löschen.
3.2 Des weiteren behält sich der Betreiber das Recht vor, die Fotos des Nutzers zu bearbeiten um die Bildgröße aller Fotos einheitlich zu halten oder Unschärfe und/oder Bildrauschen zu minimieren. Diesem Recht des Bearbeiten durch den Betreiber stimmt der User ausdrücklich zu.
3.3 Der Betreiber hält sich vor, die Mitgliedschaft des Nutzers zeitlich zu begrenzen, zu sperren oder dauerhaft zu löschen. Dies gilt auch bereits, wenn der Verdacht einer Nutzungsverletzung vorliegt.

4.
Der Nutzer verpflichtet sich, dass seine veröffentlichten Bilder frei von Rechten Dritter sind, das heißt, dass er dem Betreiber die Bilder zur Veröffentlichung zur Verfügung stellt. Gleichzeitig räumt der Nutzer dem Betreiber ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht an diesen Fotos ein ohne jeden Anspruch auf Vergütung durch den Nutzer oder Dritte. Dieses Nutzungsrecht hält bis zur Beendigung der Mitgliedschaft bei Einsatzfahrzeuge-Deutschland an.

5.
Der Anbieter gewährleistet die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Die Personenbezogenen Daten der User werden auf dieser Webseite vertraulich behandelt und nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Diese Daten werden in keinem Fall verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

6.
Der Benutzer ist verpflichtet sein Passwort vertraulich zu behandeln und es nicht an Dritte weiterzureichen. Bei Verdacht des Missbrauchs ist unverzüglich der Betreiber zu informieren.

7.
7.1 Die Mitgliedschaft kann jederzeit auf schriftlichen Wunsch des Nutzers an die Emailadresse (support@einsatzfahrzeuge-deutschland.de) beendet werden. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle Fotos und Kommentare aus der Galerie gelöscht.
7.2 Eingereichte Kommentare und Fotos in der Galerie werden auf Verlangen des Nutzers schriftlich an die Emailadresse (support@einsatzfahrzeuge-deutschland.de) des Anbieters gelöscht.

8.
8.1 Die Nutzungsbedingungen können jederzeit durch den Betreiber geändert werden.
8.2 Die Nutzer werden rechtzeitig durch den Betreiber über die Änderungen informiert und eine Zustimmung der neuen Nutzungsbedingung erfragt. Wenn der Nutzer die neuen Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert, wird die Mitgliedschaft umgehend beendet und alle Beiträge (Fotos, Kommentare etc.) gelöscht.

9.
Sofern einzelne Bestimmungen oder Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Regeln für die Galerie:
Jeder Nutzer hat die Möglichkeit Bilder in der Galerie hochzuladen. Folgende Punkte sind vor dem Bild Upload zu beachten:
- Die Bilder sind in den entsprechenden Ordner zu laden. (Wenn der Ordner nicht vorhanden ist, ist eine E-Mail an support@einsatzfahrzeuge-deutschland.de zu senden, damit der Ordner angelegt werden kann)
- Personen auf den Fotos bei denen die Gesichter zu erkennen sind, sind unkenntlich zu machen.
- Das selbe gilt für Kennzeichen von privaten Kraftfahrzeugen
- Auf dem Foto sollte ein Copyrightvermerk eingefügt werden (Dies ist dem User selbst überlassen)
- Es sind in der Regel nur eigene Fotos zu verwenden, außer man hat eine schriftliche Genehmigung dritter, die Fotos zu veröffentlichen.
- Sollten Fotos eines anderen Urhebers verwendet werden, dann nur mit dessen ausdrücklicher Genehmigung und des entsprechenden Copyrightvermerks
- Fotos mit Copyrightvermerken von Organisationen, Usernamen oder sonstigen Pseudonymen werden abgelehnt  (z.B. „© Feuerwehr Musterhausen"...)

Für die Fotos gelten folgende Regeln:

Die Fahrzeuge müssen ganz zu erkennen sein
Die Fahrzeuge sollten möglichst waagerecht stehen
Bildbreite: ~ 900 Pixel
Bildhöhe: ~ 600 Pixel
Speichergröße: max. 4000 kB
Dateiformate: jpg

Beschreibung: Als Bildname ist der Funkrufer einzutragen. Wenn der Funkrufname nicht bekannt ist, gilt als Bildname: Kennzeichen - Fahrgestell - Klassifizierung Des weiteren gelten in in bestimmten Ordnern (z.B. Polizei) andere Bildnamenvorgaben, welche an den bereits vorhandenen Bildern zu erkennen sind.
Bei Fahrzeugen, die nicht mehr im Dienst sind, ist der Zusatz „(a.D.)“ an zuhängen und es ist in den dazugehörigen "außer Dienst"-Ordner hochzuladen.
Das Kennzeichen ist wie folgt einzutragen: AB-CD 123 oder NRW 8-XXXX
Erwünscht ist eine möglichst genaue Beschreibung des Fahrzeugs.

Nutzung der Kommentarfunktion: Die Kommentarfunktion dient der Übermittlung von Änderungen oder Ergänzugen zu den jeweiligen Fahrzeugen!
Des weiteren können auch Korrekturen und Änderungen über die E-Mail Adressen des Supports oder der jeweiligen Ansprechpartner gesendet werden.

 
Regelverstöße:
Regelverstöße durch den Nutzer werden seitens des Betreibers mit verschiedenen Maßnahmen geahndet. Dies kann eine Verwarnung, eine zeitliche Sperrung, bis hin zum Ausschluß des Nutzers von dieser Homepage bedeuten. Der Nutzer wird über die Maßnahme informiert.
 
Der Anbieter behält sich das Recht vor, diese Regeln jederzeit abzuändern!